Schwimmen

SCHWIMMEN UND BADEN AM TEGERNSEE

Der Tegernsee ist einer der saubersten Seen in Oberbayern und ganz Bayern und auch deshalb besonders für eine erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen geeignet. Nicht nur deswegen ist der Tegernsee daher die erste Anlaufstelle zum Schwimmen und Baden für Gäste und auch Einheimische von Nah und Fern. Rund um den See gibt es eine Reihe an Frei- und Strandbädern, die förmlich nur darauf warten von Badehungrigen erobert zu werden. Im Sommer kann sich das Wasser schon mal gut und gerne auf 20 Grad erwärmen.

BadePark in Bad Wiessee, der vor allem natürlich bei Kindern aufgrund seiner Wasserrutsche sehr beliebt ist, findet auch das See- und Warmbad in Rottach-Egern mit Kinderbecken, Wasserrutsche und Strudel und seinem Zugang zum See bei Jung und Alt unverminderten Zuspruch. In Kreuth ist auch das Warmbad äußerst zu empfehlen.

Zusätzlich findet man drei Strandbäder rund um den See: Im Strandbad Seeglas in Gmund am Nordostufer mit eigenem Cafe und Restaurant ist man zu jeder Tageszeit gut aufgehoben. Neben einer riesigen Liegewiese, einem Badesteg und einer Badeinsel ist auch für die Kleinen mit einem tollen Kinderspielplatz bestens gesorgt. Gerade bei Familien ist das Strandbad mit seinem flachen Ufer daher sehr beliebt.

Blick auf den Tegernsee
Blick auf den Tegernsee

Zusätzlich findet man drei Strandbäder rund um den See: Im Strandbad Seeglas in Gmund am Nordostufer mit eigenem Cafe und Restaurant ist man zu jeder Tageszeit gut aufgehoben. Neben einer riesigen Liegewiese, einem Badesteg und einer Badeinsel ist auch für die Kleinen mit einem tollen Kinderspielplatz bestens gesorgt. Gerade bei Familien ist das Strandbad mit seinem flachen Ufer daher sehr beliebt.

Beleuchteter Tegernsee während Dämmerung

Als Geheimtipp am Tegernsee gilt das Strandbad Ringsee in der südwestlichen Ecke des Sees in der Nähe vom Hotel Bachmair Weissach. Wer dem Baderummel an einem hitzigen Sommertag entfliehen möchte, ist hier genau richtig. Der Ringsee liegt wunderschön durch eine Halbinsel etwas abgetrennt vom Hauptteil des Tegernsees in einer kleinen Bucht. Hier lässt es sich herrlich ruhig und unbeschwert baden und schwimmen.

Also, jetzt nichts wie rein ins Nasskalte.

Das Strandbad Point in Tegernsee ist vor allem aufgrund des Beach-Volleyballplatzes ein Anziehungspunkt für die Jugend. Für die Kleinen ist der Strand trotz des feinen Sandes jedoch eher ungeeignet, da das Ufer an einigen Stellen sehr steil ist.

Blick auf den Tegernsee bei Sonnenschein
Blick auf den Tegernsee bei Sonnenschein

Das Strandbad Point in Tegernsee ist vor allem aufgrund des Beach-Volleyballplatzes ein Anziehungspunkt für die Jugend. Für die Kleinen ist der Strand trotz des feinen Sandes jedoch eher ungeeignet, da das Ufer an einigen Stellen sehr steil ist.

Mehr Informationen

Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, steht Ihnen bei uns im Wellnesshotel am Tegernsee für einen entspannten Wellness- und Badetag unser Day Spa den ganzen Tag zur Verfügung. Zum Aufwärmen geht es dann in die Sauna oder zum Workout in unser Fitnessstudio.

BadePark Bad Wiessee

See- und Warmbad Rottach

Warmbad Kreuth

strandbad-seeglas.de

Das könnte Sie auch interessieren

x